Lichtlounge

Eine Bloggerin auf der Suche
nach dem schönsten Tageslicht

Objektatmosphäre

Einmal Kaffee unter freiem Himmel, Bitte!

Ein Ort zum Aufatmen

Klapperndes Besteck, angeregte Gespräche, trappelnde Kinderfüße und immer wieder glockenhelles Kindergelächter. Die Luft ist durchzogen vom Duft nach frisch gebrühtem Kaffee und herzhaftem Kartoffelsalat. Der Raum ist kraftvoll hell. Doch kann man hier von einem normalen Raum sprechen? Vier Wände und eine Decke hat auch dieser, doch vielmehr findet man sich hier in einer Art offenem Innenhof wieder. Bevor der Blick die Decke erreicht, verweilt er an Balkonen, die den Betrachter von allen Seiten umgeben.

Darüber bietet sich einem der Anblick des blauen Himmels, über den bauschige weiße Wolken ziehen. Überhaupt stellt sich das Gefühl ein, sich nicht in einem Gebäude zu befinden. Dunkle Caféhausmöbel umgeben von grünen Bambuspflanzen laden zum Sitzen ein, Raumtrenner aus Naturmaterial schaffen neue kleinere Räume innerhalb des Atriums ohne dabei das Gefühl von Offenheit einzuschränken.

Moderne Polstersofas locken zu gemütlichen Unterhaltungen. Auf den Balkonen zeigen sich Wohnungstüren, die liebevoll geschmückt sind. Überall herrscht Leben, man spürt es pulsieren. Begonnen hat der Tag grau und bedeckt, doch nun kämpfen sich die ersten Sonnenstrahlen durch das Glasdach und fluten den Innenhof mit ihrem warmen Licht. Das Atrium atmet und mit ihm atmen die Gäste und Bewohner dieses Ortes der Begegnung auf.

Essenszeit

Die Gespräche nehmen an Fahrt auf, doch für das ökumenische Tischgebet tritt Stille ein, nur um im nächsten Moment von in rhythmischem Sprechgesang erklingenden Kinderstimmen erfüllt zu werden. Die Kinder, die ihre schulfreien Nachmittage im Hort verbringen, haben sich zum gemeinsamen Mittagessen versammelt. Doch sie Essen nicht nur gemeinsam, sie tauschen auch Ideen aus und erzählen sich von den Ereignissen, die sie heute erlebt haben. Und wieder ist das Atrium von wuselnden Stimmen erfüllt, untermalt von Gelächter und den hellen Strahlen der Herbstsonne.